NEWSLETTER

Niederlage am letzten Spieltag

  Zum Abschluss der regular Season haben die Iguanas 58:84 in Trier verloren. Ohne die weiterhin verletzte Laura Fürst konnten die Leguane von Anfang an nicht mithalten.   Klassenunterschied im ersten Viertel Der erste Spielabschnitt war der, den die Iguanas am deutlichsten verloren. Mit einer veränderten Starting Five kamen die Leguane nur schwer ins Spiel....
Read More

Spieltag 18 in Trier

Zum Abschluss der regulären Saison geht es für die Leguane ins Rheinland. Weiterhin verzichten muss Trainer Benni Ryklin auf die am Daumen verletzte Laura Fürst. Die Doneck Dolphins Trier sind der obere Tabellennachbar der Iguanas.   Erstes Spiel   Die Dolphins haben die gesamte Saison über im Mittelfeld der Liga um die Playoffs gespielt. Wegen...
Read More

Niederlage gegen Rahden

Am 17. Spieltag haben die Leguane daheim gegen den Aufsteiger verloren. 55:71 stand es am Ende, die Mannschaft von Benni Ryklin musste auf Laura Fürst verzichten. Dafür gab Johanna Welin ihr Comeback.   Guter Start  Obwohl die routinierte Stammkraft mit einer Daumenverletzung fehlte, fand die durcheinandergewürfelte Starting Five gut in die Partie. Lukas Gloßner und...
Read More

Derbysieg in der Regionalliga für die Iguanas

  Am letzten Spieltag in der Regionalliga Süd war die 2. Garde der Iguanas zu Gast beim Lokalrivalen USC München. Gegen die Gastgeber gelang mit dem voll besetzen Kader ein ungefährdeter Sieg. Im zweiten Spiel gegen Rosenheim mussten die Leguane eine Niederlage einstecken. Guter Start im Derby Im ersten Spiel gelang den Leguanen ein guter...
Read More

Rahden zu Gast

Zwei Spieltage vor Ende der regular Season empfangen die Leguane die Aufsteiger aus Niedersachsen.   Starke Gäste  Rahden konnte die Siegesquote vom Beginn der Saison nicht ganz halten, liegt jedoch weiterhin auf dem vierten Platz. Da der Kampf um die Playoffs allerdings noch im vollen Gange ist, haben die Gäste noch nicht die Gelegenheit sich...
Read More

Niederlage im Norden

Am Sonntag mussten sich die Leguane bei den Baskets Hamburg geschlagen geben. 80:64 endete die Partie für die Gastgeber, trotz eines starken Starts des RBB.   Erstes Viertel Von Beginn an zeigte die Mannschaft von Trainer Benni Ryklin eine konzentrierte Leistung gegen den Tabellensechsten. Die gewohnte Starting Five um Laura Fürst, Basti Kolb, Gabriel Robl,...
Read More
1 2 3 9