Upcoming MatchRSB Thuringia Bulls vs RBB Iguanas München/5. Dezember 2020/REHA-Sport-Bildungszentrum

Leguane im November

Letzte Woche hat die neue RBBL Saison begonnen, jedoch ohne die Iguanas. Das Spiel gegen die Baskets Hamburg wurde von beiden Vereinen einvernehmlich in den Februar verschoben, Grund war das aktuelle Infektionsgeschehen.

Nun verschiebt der Verein auch alle restlichen Spiele in diesem Monat, nachdem das die Mannschaft zuvor einstimmig entschlossen hat. Betroffen davon sind die Partien gegen Rahden, Lahn-Dill, Frankfurt, Trier und Wiesbaden.

Frühestens werden die Fans die Iguanas am 5. Dezember zu sehen bekommen, im Auswärtsspiel bei den Thuringia Bulls. Auch wenn natürlich nicht sicher ist, dass sich die Lage bis dahin gebessert hat und die Iguanas im Dezember antreten werden. Vorstand Benjamin Ryklin sagt dazu: „Wir warten diesen Monat ab, um die Situation neu beurteilen zu können.“

Verein und Mannschaft wünschen allen, dass sie gut durch den November kommen, auch ohne Action in der Säbener Halle.

Text: Thomas Jensen

Foto: Stefan Hellweger