Upcoming MatchBG Baskets Hamburg vs. RBB München Iguanas/23. März 2019/edel-optics.de Arena

Pack ma`s!

Erstmalig stehen die Iguanas in den Playoffs um die Deutsche Meisterschaft. In Spiel eins der ersten Runde sind am Samstag die BG Baskets Hamburg im Iguana Dome zu Gast.

Chance nutzen

Die Playoff-Duelle werden im „best of three“ Modus gespielt, da die BG Baskets Hamburg allerdings als das besser platzierte Team in die Playoffs eingezogen sind, haben sie das Heimspielrecht im zweiten und einem möglichen dritten Spiel. Umso wichtiger ist es für die Truppe von Trainer Benni Ryklin, gleich im ersten Spiel einen Sieg einzufahren. Dass man mit den Hanseaten mithalten kann, hat vor allem der erste Spieltag gezeigt. Am Ende unterlagen die Leguane mit nur einem Punkt. Wenn der RBB an die konzentrierten Leistungen der letzten Wochen anknüpft, ist ein offenes Spiel möglich.

Hamburg mit Selbstvertrauen

Die Gäste aus dem Norden werden einem hochklassigen Spiel auch nicht im Wege stehen. Sie spielen nicht nur eine konstant gute Saison, sondern habe auch das entscheidende Spiel um den dritten Platz, am letzten Spieltag gegen Trier, gewonnen. Mit dem Druck in entscheidenden Spielen kommt die Mannschaft von Trainerlegende Holger Glinicki zurecht.

Stimmen

Coach Ryklin: „Am Samstag beginnt es wieder bei null. Hamburg hat eine tolle Saison gespielt, obwohl sie, wie wir auch, viel Verletzungspech hatten. Sie sind leichter Favorit, jedoch weiß auch jeder, dass wir an einem guten Tag mit jedem Team in der Liga mithalten können. Wir werden versuchen den ersten guten Tag am Samstag zu haben. Wir müssen Herz und Seele in das Spiel reinwerfen und über 40 Minuten den Kopf behalten. Wenn wir Samstag gewinnen, kann das Momentum für uns kippen – das werden wir versuchen zu forcieren.“

Hochball im Iguana Dome ist am Samstag um 16:30.