Wir wollen in das Final-Four – Der Viertelfinalgegner der Iguanas im DRS-Pokal steht fest

Am gestrigen Samstag machten die RBB München Iguanas den Einzug in das Viertelfinale im DRS-Pokal fix. Am heutigen Sonntag stand nun die Auslosung für diese Runde an.

Iguanas treten in Hannover an

Das Los bescherte den Iguanas eine Auswärtsfahrt nach Hannover. Am 16. Dezember diesen Jahres bestreitet das Team von Cheftrainer Benjamin Ryklin ihr Viertelfinale im DRS-Pokal bei Hannover United. In der aktuellen Tabelle der Rollstuhlbasketball Bundesliga belegt United den sechsten Rang mit 6:6 Punkten, während die RBB München Iguanas nach zuletzt zwei Erfolgen in der Liga den achten Tabellenrang einnehmen.

Eine enge Partie steht im Viertelfinale bevor. Das Team um Sebastian Magenheim und Kim Robins muss hierbei vor allen Dingen auf Joe Bestwick achten. Der mit einer Klassifizierung von 4,5 versehene Bestwick ist aktuell mit 168 Punkten Topscorer der RBBL.

Statement Benjamin Ryklin (Headcoach RBB München Iguanas)

Natürlich hätten wir uns über einen Heimspiel kurz vor Weihnachten sehr gefreut, doch es sollte nicht sein. Die Partie gegen Hannover United auswärts bestreiten zu müssen, macht es natürlich nicht einfacher. Blickt man jedoch auf die anderen Teams im Viertelfinale, so hätte es uns weitaus schlimmer treffen können. Wir wollen nun natürlich auch den Einzug in das Final-Four erreichen und uns und den Fans damit ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk bereiten.

Das DRS-Pokalviertelfinale in der Übersicht

  • Hannover United vs RBB München Iguanas
  • Baskets 96 Rahden vs RSV Lahn-Dill
  • Roller Bulls Ostbelgien vs RSB Thuringia Bulls
  • Lahn-Dill Skywheelers vs Doneck Dolphins Trier

Ausgetragen werden alle Viertelfinalpartien am 16. Dezember 2017. Einen Tag später, am 17. Dezember, erfolgt die Auslosung der Partien für das DRS-Pokal Final-Four.

Die Nächsten Termine!

Sa. 27.01.2018 10:00 Uhr Iguanas Mädels - Dribbling Zombies

Sa. 27.01.2018 14:00 Uhr Iguanas Mädels - Tübingen 2

Sa. 27.01.2018 16:30 Uhr Iguanas -  RRR Wiesbaden

Tabelle 1. Bundesliga

1.

RSB Thuringia Bulls

24 : 0

2. 

RSV Lahn-Dill

20 : 6

3. 

Doneck Dolphins Trier

18 : 8

4. 

RRR Wiesbaden

14 : 12

5. 

BG Baskets Hamburg

12 : 14

6. 

RBB München Iguanas

12 : 14

7. 

BSC Rollers Zwickau

10 : 14

8. 

Hannover United

6 : 18

9.

Baskets 96 Rahden

4 : 18

10. 

RBC Köln 99ers

4 : 20

Tabelle Regionalliga Süd

1. 

RSC Tirol

18:2

2.

RSKV Tübingen

12:8

3.

rollactiv-baskets Oberpfalz

10:6

4.

RSV Bayreuth

10:6

5.

RBB München Iguanas 2

10:10

6.

RSV Basket Salzburg 2

8:12

7.

USC München II

4:12

8.

MTV Stuttgart Wheelers

4:12

9.

SB-DJK Rosenheim

2:10

Tabelle Oberliga Süd

1. 

BVSV Donauwörth

14 : 6

2.

Sabres Ulm 2

12 : 0

3.

AuXburg  Basketz

10 : 2

4.

Dribbling Zombies

10 : 10

5.

RBB Iguanas Mädels

6 : 6

6.

Vdr Würzburg

4 : 8

7.

RSKV Tübingen II

4 : 8

8.

PSC Pforzheim I

4 : 12

9.

SGK Rolling Chocolate 2

2 : 14

Zum Seitenanfang
Google+