Spitzenduell zum Saisonauftakt

Am kommenden Samstag fällt der Startschuss für den ersten Spieltag der RBB München Iguanas in der neuen Saison. Gleich zum Auftakt geht es dabei zum Spitzenduell gegen einen heißen Aufstiegskandidaten, den SB-DJK Rosenheim.

Weiterlesen: Spitzenduell zum Saisonauftakt

Platz zwei für Iguanas in Tirol

In einem dramatischen Finale des Internationalen Rollstuhlbasketball-Freundschaftsturniers in Tirol  haben die Iguanas nur knapp den Sieg verpasst. Nach drei Siegen in Folge musste man sich am Ende mit 48:51 Punkten gegen den Zweitligisten aus Salzburg geschlagen geben. Bester Schütze auf Münchner Seite wurde Kapitän Benjamin Ryklin.

Weiterlesen: Platz zwei für Iguanas in Tirol

Saisonvorbereitung geht in die nächste Runde

Nach dem erfolgreichen vierten Platz am vergangenen Wochenende in Heidelberg geht es für den RBB München nun am morgigen Samstag zum Internationalen Rollstuhlbasketball-Freundschaftsturnier nach Tirol. Neben den Iguanas empfängt der Gastgeber RSC Tirol dabei die  Mannschaften aus Salzburg, Trient, St. Gallen und Rosenheim.

Weiterlesen: Saisonvorbereitung geht in die nächste Runde

Platz vier beim 9. Susanne-Römelt-Gedächtnisturnier

Mit einem soliden vierten Platz haben die RBB München Iguanas am vergangenen Wochenende ihr erstes Vorbereitungsturnier auf die kommende Saison beschlossen. Dabei musste man sich lediglich den beiden Topteams der ersten Liga, dem Oettinger RSB Team Thüringen mit 27:58 und den Mainhatten Skywheelers mit 35:52 Punkten geschlagen geben. Bester Schütze wurde Markus Haberkorn mit insgesamt 43 Punkten.

Weiterlesen: Platz vier beim 9. Susanne-Römelt-Gedächtnisturnier

Iguanas starten offizielle Saisonvorbereitung

Am Samstag den 21.09.2013 gastieren die RBB München Iguanas im Rahmen des Susanne-Römelt-Gedächtnis-Tuniers zur offiziellen Saisonvorbereitung bei den Rolling Chocolate in Heidelberg. Die Münchner treffen dabei auf Topteams der ersten und zweiten Bundesliga.

Weiterlesen: Iguanas starten offizielle Saisonvorbereitung

U23 Nationalmannschaft ist Weltmeister!

In einem dramatischen Finale um den Weltmeistertitel hat die deutsche U23 Nationalmannschaft im türkischen Adana das Topteam aus Schweden mit 69:65 Punkten bezwungen. Das Team um Peter Richarz und  Co-Trainer Benjamin Ryklin von den RBB München Iguanas gelang damit nach dem EM-Titel im vergangenen Jahr der erste große Coup für eine deutsche Nationalmannschaft bei Weltmeisterschaften.

Weiterlesen: U23 Nationalmannschaft erster deutscher Weltmeister!

Benjamin Ryklin als Co-Trainer für U23 EM nominiert

Nach der Eurobasketball in Frankfurt am Main und der U25 EM der Juniorinnen im britischen Stoke Mandeville folgt nun mit der U23-Weltmeisterschaft im türkischen Adana ein weiterer Saisonhöhepunkt für den Rollstuhlbasketball. Vom 7. bis 14. September gilt der amtierenden Junioren-Europameister Deutschland dabei als heißer Medaillenkandidat
 
Weiterlesen: Benjamin Ryklin als Co-Trainer für U23 EM nominiert

Seite 39 von 42

Tabelle 1. Bundesliga

1.

RSB Thuringia Bulls

34 : 2

2. 

RSV Lahn-Dill

30 : 6

3. 

Doneck Dolphins Trier

26 : 10

4. 

RRR Wiesbaden

18 : 18

5. 

BSC Rollers Zwickau

18 : 18

6. 

BG Baskets Hamburg

18 : 18

7. 

RBB München Iguanas

16 : 20

8. 

Hannover United

10 : 26

9.

RBC Köln 99ers

6 : 30

10. 

Baskets 96 Rahden

4 : 32

Tabelle Regionalliga Süd

1. 

RSC Tirol

28:4

2.

RSV Bayreuth

22:10

3.

RBB München Iguanas 2

20:12

4.

RSKV Tübingen

18:14

5.

rollactiv-baskets Oberpfalz

16:16

6.

SB-DJK Rosenheim

12:20

7.

USC München II

10:22

8.

MTV Stuttgart Wheelers

10:22

9.

RSV Basket Salzburg 2

8:24

Tabelle Oberliga Süd

1. 

Sabres Ulm

26 : 6

2.

AuXburg  Basketz

26 : 6

3.

BVSV Donauwörth

22 : 10

4.

Dribbling Zombies

16 : 16

5.

RBB Iguanas Mädels

16 : 16

6.

Vdr Würzburg

12 : 16

7.

RSKV Tübingen II

10 : 18

8.

PSC Pforzheim I

8 : 20

9.

SGK Rolling Chocolate 2

2 : 30

Zum Seitenanfang
Google+